Artikel nach Datum gefiltert: November 2019

Das Herzstück der DSM Management Suite ist das Backend oder die Web-API. Das Backend verarbeitet alle Daten, die vom Client Sync Script übertragen werden. Sowohl das Windows-Dashboard als auch das Web-Dashboard rufen diese Daten ab und zeichnen sie für Sie grafisch auf. Wenn Sie mehr Einzelberichte benötigen oder zeitgesteuert Berichte erstellen möchten, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie Ihre Bewertungen einfach selbst an das Back-End der DSM Management Suite senden. In diesem Artikel werde ich Ihnen erklären, wie Sie mit Python automatisch Patch-Berichte aus der DSM Management Suite erstellen können

Publiziert in artikel

Ich benutze Theia IDE seit langer Zeit, um meine Python- und Webanwendungen zu programmieren. In der Zwischenzeit muss ich fast überhaupt keine IDE lokal installieren. Der Vorteil des Angebots mit Theia besteht darin, dass ich problemlos einen Docker-Container starten, meinen Code mit meinem Webbrowser schreiben und den Container dann erneut löschen kann. Dadurch bleibt mein Arbeitsbereich sauber und ich kann überall und von jeder Workstation aus an meinen Quellcodes arbeiten. Selbst wenn ich meinen Computer neu installiere oder das System ändere, bleibt meine Entwicklungsumgebung unverändert. Was ich bisher bei Theia IDE vermisst habe, waren die .Net Core Commandline Tools - das hat sich gestern geändert. Seit gestern gab es eine Gabelung für Theia IDE .Net Core

Publiziert in artikel

Ich besitze seit August 2017 die Systemkamera DMC-G81MEG-K von Panasonic. Als Fotostarter und aufstrebender Landschaftsfotograf fand ich damals eine Kamera, die klein war, aber Objektive gewechselt hatte und immer noch erschwinglich war. Was ich jetzt nach 2 Jahren von der Kamera halte, erfahren Sie in diesem Test von Panasonic DMC-G81.

Publiziert in artikel