Ankündigung: Neues Mobile Game „Blox Ultra“ in Entwicklung

Ankündigung: Neues Mobile Game „Blox Ultra“ in Entwicklung

Seit längerem spiele ich wieder mit dem Gedanken mal wieder ein Mobile Game zu entwickeln. Meine letzten Spiele „Frenzy Frog“ und „Crystal Rush“ haben jetzt nicht wirklich viel Geld eingespielt. Die Entwicklung der Games hat jedoch viel Spaß gemacht. 

Werbung

Im Alltag sind andere Dinge oft wichtiger und ich komme gar nicht dazu mich konzentriert an ein neues Spieleprojekt zu setzen. Die Hürde bei der Spieleprogrammierung sind die vielen Konzepte wie Setting, Grafiken, Gameplay etc. die einfach stimmen müssen. Oft plant man Spiele zu groß und zu komplex. Man möchte das perfekte Game entwickeln. Sein Traumspiel, dass man schon immer selbst spielen wollte. Dadurch wird das Projekt zu groß und das Spiel niemals fertig.

Damit das Spiel auch irgendwann mal fertig wird, hab ich mich wieder für ein kleines Casual Geschicklichkeitsspiel entschieden. Simples und einfaches Gameplay, banale Grafik und einfaches Highscore System. Sobald ich ein Spiel mit Storyline beginne, wird es kompliziert. Da ich das Spiel alleine entwickle und es auch mal fertig werden soll, muss ich es simpel halten. Was bringt das beste Spielkonzept, wenn das Spiel nie fertig werden wird?

Blox Ultra mobile Game – Das Gameplay

Wie bereits geschrieben, wird Blox Ultra ein simples Geschicklichkeitsspiel, indem es darum geht eine Highscore zu erreichen und diese immer weiter zu verbessern. Kling langweilig? Dann erinnert euch doch mal an die Zeit zurück als wir noch Tetris oder Snake gesuchtelt haben. Solche Spiele können heutzutage durchaus Spaß machen.

Aktueller Entwicklungsstand

Das „Grundgerüst“ vom mobile Game Blox Ultra hab ich grob fertig. Die wichtigsten Spielmechaniken sind implementiert und die Grafiken sind bereits in der Endversion. Zuletzt habe ich die Godot Engine inklusive der Android Export Templates kompiliert, um die Unity Ads zu integrieren (Ja das Spiel wird Werbung enthalten). Mein nächster Arbeitsschritt besteht darin, das Gameplay zu optimieren, Bugs zu finden und zu beseitigen, wie auch die Google Play Services zu integrieren um Achivements sowie Leaderboards nutzen zu können.

Für welche Plattformen wird Blox Ultra erscheinen?

Das Spiel wird vorerst nur für Android erscheinen. Je nach Erfolg vom Spiel wird das Spiel auch für iOS portiert werden.

Preis bzw. Monetarisierung

Das Spiel ist ein simples Geschicklichkeitsspiel, da ist, es nur logisch, dass ich auf einen Festpreis sowie In-App-Purchases verzichte. Ihr könnt das Spiel komplett kostenlos spielen. Manchmal wird man als Spieler die Option haben, nach dem „sterben“ sich wiederzubeleben und weiterspielen zu können (Quasi eine 2. Chance zu erhalten). Um weiterspielen können muss man jedoch ein Werbevideo anschauen. Eine dritte Chance gibt es jedoch nicht. Durch das Anschauen der Werbeanzeige erhalte ich dann meine Vergütung. Ihr könnt natürlich auch einfach auf das „wieder beleben“ verzichten und euch die Werbung sparen.

Wann kommt das mobile Game in den Play Store?

Das Spiel wird noch dieses Jahr in den Play Store kommen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Datenschutzbestimmungen akzeptieren